• Facebook Labradore vom Sonnenhang
  • Instagram Labradore vom Sonnenhang

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast.“

(Der Kleine Prinz)

Ein Welpe vom Züchter ist kein Schnäppchen

Ein Welpe aus einer guten seriösen Zucht kostet zwischen 1600 und 2200 Euro.

 

Verantwortungsvolle Züchter investieren sehr viel Geld und Zeit in Ihre Zuchthunde und ihre Welpen in der Aufzucht.  Hier möchten wir erklären, warum sorgfältig aufgezogene Welpen keine Schnäppchen sind und welche Verantwortung ein Züchter hat.

Die Entscheidung für oder gegen einen Züchter ist letztendlich Vertrauenssache. Auch wenn viele der nachfolgend aufgeführten Punkte selbstverständlich sein sollten, möchten wir Ihnen vorstellen was eine seriöse Zuchtstätte ausmacht.

 

  • Viel Zeit: Eine verantwortungsvolle Zucht, ist kein Hobby was man mal eben neben Job und Familie macht, Zucht heißt Minimum 8 Wochen lang ein 24 Stunden Job ohne Freizeit, Hobbys, keinem freien Wochenende und kein Urlaub

 

  • Besuch ist willkommen: Sie können uns und unser Rudel bereits vor Geburt schon besuchen und kennenlernen, Überzeugen Sie sich vor Ort, ab der 4. Lebenswoche ist jede Woche ein großer Kuscheltag für die zukünftigen Welpen Eltern reserviert, natürlich freuen wir uns auch über jedes Wiedersehen nach Auszug der Racker

 

  • Alle Unterlagen auf einen Blick: Ein seriöser Züchter hat nie etwas zu verbergen, wir zeigen jedem Interessenten die Unterlagen der jeweiligen Elterntiere und unseres Zuchtverbandes

  • Getestete Elterntiere: Unsere Elterntiere sind auf HD/ED/OCD geröntgt, PL untersucht, vollzahnig, Augen untersucht und wir führen zahlreiche Gentestungen durch, sie sind vollständig ohne Einschränkung zur Zucht zugelassen

 

  • Welpen Gesundheitsvorsorge: Der Tierarzt kommt regelmäßig zu uns in die Welpenstube und führt die üblichen Untersuchungen und Impfungen durch, chippt die Welpen und stellt ihnen ihren EU-Heimtierausweis aus, alle zwei Wochen werden die Welpen vorschriftsmäßig entwurmt und erhalten zum Auszug ein Gesundheitszeugnis vom Tierarzt

 

  • Regulierte Zucht: Unsere Hündinnen sind keine Gebährmaschienen, wir belegen nicht im Anschluss an die letzte Trächtigkeit und nicht jedes Jahr, eine Hündin bei uns wird nicht mehr als 3-mal Mutter werden

 

  • Qualitätsaufzucht: Wir achten auf artgerechtes hochwertiges Futter und Kauartikel für unser Rudel und unsere Welpen, den Welpen steht ein eigenes Welpenzimmer zur Verfügung, sowie ein kleiner sicherer Abenteuerspielplatz im Garten, sowohl drinnen als auch draußen bieten wir den Welpen verschiedene Reize und Spielmöglichkeiten an, Zwinger werden Sie bei uns nicht finden

 

  • Ausbildung: alle unsere Hunde genießen in Ihrer Aufzucht und auch als Erwachsene Trainingseinheiten nicht nur zuhause und im Wald, sondern auch in der Hundeschule, auch Erwachsene Tiere haben großen Spaß mit Ihrem Menschen zu arbeiten und lernen wissbegierig ihr Leben lang dazu, daher bieten wir ab sofort Ihnen und Ihrem Schützling in der 7. Lebenswoche eine Trainingseinheit mit der mehrfach ausgezeichneten Hundeschule und Therapiezentrum Jacobs an, auch für mich als Züchter gehört eine stetige Weiterbildung durch Seminare und Schulungen dazu

 

  • Ansprechpartner ein Hundeleben lang: Wir möchten immer Ihr Ansprechpartner ein Hundeleben lang sein, und bei Fragen, Ängsten und Nöten Ihnen zur Seite stehen, wir stellen Whats App Gruppen zur Verfügung und freuen uns über regelmäßige Wurftreffen