• Facebook Labradore vom Sonnenhang
  • Instagram Labradore vom Sonnenhang

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast.“

(Der Kleine Prinz)

Effektives Rückruftraining mit Hilfe einer Hundepfeife

Hundepfeifen können in der Hundeausbildung vielseitig eingesetzt werden. So kann nicht nur der Rückruf-Pfiff antrainiert werden, sondern auch andere Kommandos eingeübt werden. Um den Hund auf den Pfeifton zu trainieren ist eine Konditionierung nötig. Hierbei wird der Reiz (Ton) mit einer bestimmten Reaktion des Hundes gekoppelt. Soll ein Rückrufsignal aufgebaut werden, so dass der Hund beim Ertönen des Pfiffs sofort zu seinem Herrchen zurückkehrt, muss dieses Signal mit einem positiven Erlebnis verbunden werden. Daher pfeifen wir die Welpen zu ihren Mahlzeiten, um somit frühzeitig den Grundstein fürs Pfeifentraining zu legen. Die Pfeife ermöglicht bei jedem Wetter und auch bei hoher Geräuschkulisse deutliche Kommandos. Für eine zuverlässige Konditionierung benötigen Sie ca. 3 bis 4 Monate regelmäßiges Training. Ein zuverlässiges Zurückkommen ist das Wichtigste was ein Hund in seinem Leben lernen muss, es kann lebensrettend sein!

 

Da es wichtig ist das die Pfeife immer den gleichen Ton erzeugt, bekommen alle Familien die Pfeife mit gewohnten Ton von uns mit.